Souverän und gelassen führen

Schluss mit energieraubenden und lähmenden Situationen in der Mitarbeiterführung

York Ambros – Dein Coach mit 17 Jahren Führungserfahrung

Kundenstimmen
Pflichtbewusste und achtsame Führungskräfte
kennen mindestens eines der folgenden Themen:
Du kennst eines dieser Themen?
Keine Sorge, du bist nicht allein!

Denn während noch vor einigen Jahren Führungskräfte-Coaching hauptsächlich nur in den Top-Chefetagen üblich war, nutzen jetzt immer mehr Unternehmen Führungskräfte-Coaching, um ihre Projekt-Team oder Abteilungsleiter bei ihren Herausforderungen zu unterstützen.

Starke Veränderungen sowie steigende Komplexität in der Arbeitswelt führen zu mehr Emotionalität bei den Mitarbeitern.

Themen wie New Work, Generation Management, Fachkräftemangel oder Digitalisierungsprojekte gab es vor einigen Jahren noch nicht. Heute bringen sie einschneidende Veränderungen in den Arbeitsalltag der Unternehmen. Und im Zeitdruck und der Schnelllebigkeit dieser neuen Arbeitswelt kommt es vermehrt zu negativen Emotionen bei den Mitarbeitern und in Folge zu Motivationsverlust, Spannungen oder sogar Konflikten.

Dein Weg zu mehr Produktivität
und Eigenverantwortung im Team.

In der neuen Arbeitswelt wird der Erfolg einer Führungskraft durch die Effektivität, menschliche Emotionen zu managen, bestimmt.

Gute Führungskräfte investieren daher immer mehr in Training und Coaching, um das psychologisches Handwerkzeug dafür zu erlernen.

Lerne Emotionsmanagement und etabliere eine Kultur des Vertrauens durch offene Kommunikation in deinem Team. Damit löst du Spannungen und Konflikte und führst dein Team zu mehr Produktivität und Eigenverantwortung.

Dein Weg zum kostenlosen Strategiegespräch

Im kostenfreien 60 minütigen Strategiegespräch schilderst Du mir dein Anliegen und ich gebe dir bereits erste Handlungsempfehlungen. 

SCHAFFE EINE KULTUR DER OFFENEN KOMMUNIKATION FÜR:

  • Erhöhte Produktivität
  • Reduzierte Mitarbeiterfluktuation
  • Bessere Arbeitsqualität

Sieh Dir zu diesem und anderen Themen meine Videos auf Youtube an.

Was mich meine Arbeit als Führungskraft gelehrt hat

Mit dem Thema Führung beschäftige ich mich seit über 20 Jahren. Im Laufe meiner Karriere habe ich Führung aus unterschiedlichen Blickwinkeln kennengelernt: in jungen Jahren als Team- und Projektleiter, später dann als CIO und zuletzt 10 Jahre als CEO.

Und es gab Zeiten, da bin ich morgens schon mit Kopfschmerzen zur Arbeit gefahren. Ich wusste, dass ich etwas ändern musste und habe versucht, eine Lösung zu finden.

Mir ist klar geworden, dass emotional starke Führung beim Thema Selbstführung beginnt und letztlich im Entwickeln und Übergeben von Führungskompetenzen an die Mitarbeiter/innen mündet.

Heute zeige ich Geschäftsführern, Team- und Abteilungsleitern, wie sie es schaffen, ihre Führungsqualität und Unternehmenskultur weiterzuentwickeln, damit sie wieder Zeit für das Wesentliche und ihre Mitarbeiter mehr Spaß an der Arbeit haben.

Mehr über York erfahren…